Das WJ Barcamp-Team

Seit 2014 ist Christine Simon Mitglied der Wirtschaftsjunioren Saarland und leitet seit 2015 die AG „Existenzgründung und Unternehmertum“. Christine ist auch in anderen AGs aktiv, vielseitig interessiert und knüpft gerne auch über die saarländischen Grenzen hinweg neue Kontakte. Kein Wunder also, dass sie sich besonders darauf freut, das BarCamp 2018 als Gemeinschaftsprojekt mit MaLu nach Saarbrücken zu holen.

Bernd Ruffing ist seit 2012 bei den Wirtschaftsjunioren, war im Saarland mehrere Jahre AG-Leiter für „Existenzgründung und Unternehmertum“ und Mitglied des Vorstandes, und wird 2018 das Resort Bildung im Bundesvorstand der Wirtschaftsjunioren übernehmen. Bernd rockt am liebsten übergreifende Projekte und freut sich deshalb ganz besonders auf dieses „Gemeinschafts-Barcamp“.

Johannes Krämer ist seit 2015 bei den Wirtschaftsjunioren in Mannheim-Ludwigshafen. Seit knapp zwei Jahren leitet er den Arbeitskreis „Bildung und Wirtschaft“ und kandidiert für das Kreissprecheramt 2018/2019 sowie für das Ressort Training 2018 in Baden-Württemberg. Neben den Aktivitäten im Kreis findet man Johannes auch bei vielen Konferenzen im In- und Ausland. Die logische Konsequenz der Kombination aus Training und Konferenz ist das Barcamp!

Daniel Szkutnik, ist im Vorstand des Kreises Mannheim-Ludwigshafen, in dem das letztjährige WJ Barcamp ausgerichtet wurde. Daniel freut sich über die Zusammenarbeit zwischen den Kreisen MaLu und Saarbrücken und auf eine tolle, weitere Ausgabe des Barcamps.

Gordon Geisler ist seit 2005 bei den Wirtschaftsjunioren aktiv und vor allem als Trainer der „german academy“ bekannt. Er ist im Bundesvorstand 2016 der Wirtschaftsjunioren für das Ressort Mitglieder verantwortlich.